Buchpräsentation: "Jüdische Leben. Berichte aus 4000 Jahren" - mit Autor Lutz van Dijk

01.09.2022 (19:00)

Veranstaltungsort: Alte Synagoge - Haus jüdischer Kultur // Essen


 

 

Lesung mit Lutz van Dijk:  

Jüdische Leben. Berichte aus 4.000 Jahren

 

Donnerstag, 1. September - 19:00 Uhr

 

Alte Synagoge - Haus jüdischer Kultur

Edmund-Körner-Platz 1, 45127 Essen
 

Eintritt frei

 

 

Am 1. September 2022 kommt Autor Lutz van Dijk mit seinem Buch Jüdische Leben. Berichte aus 4.000 Jahren nach Essen in die Alte Synagoge, dem neuen Haus jüdischer Kultur!

  

Jüdisches Leben gibt es seit viertausend Jahren. Aber was wissen wir wirklich übers Judentum? Wie lebten Jüdinnen und Juden vor Tausenden und Hunderten von Jahren, und was beschäftigt sie heute? Wie kam es, dass David Jerusalem zur Hauptstadt seines Reiches machte, und wie gelang es Esther, der Königin von Persien, das jüdische Volk im Land zu schützen? Wie wurde aus dem kleinen Talmud-Schüler Moses Mendelssohn ein großer Aufklärer? Und was bedeutet es, im heutigen Deutschland als Mensch jüdischen Glaubens zu leben? Von Abrahams Zeiten bis zum aktuellen Nahost-Konflikt: In diesem Buch stehen die Geschichten von Menschen im Mittelpunkt, die heute wie damals Wege suchten, ein glückliches, sinnvolles Leben zu führen.

 

» Mehr über das Buch erfahren

Zurück