307686_NB_Makulatur-2_Knecht_Dinge_BM_01.jpg

Cosima Schneider (Ill.)


Büchergilde Makulaturen - Mäppchen

Kollektion II: Knecht

Limitierte Kollektion! Die Büchergilde Makulaturen sind Nachhaltigkeit pur: Grundmaterial sind verworfene Druckbögen aus Leinen, genäht wird in einem frauengeführten Sozialunternehmen in Frankfurt. Das ideale Accessoire für Bücherfans.

Preis

20,00 €

307686_NB_Makulatur-2_Knecht_Dinge_BM_02.jpg

Inhalt

Die Taschen aus der Kollektion Büchergilde Makulaturen sind Nachhaltigkeit pur: Als Grundmaterial verwertet der Verlag fehlerhafte Druckbögen aus Leinen – eigentlich ein Überrest, der beim Druck von Bucheinbänden anfällt. Damit ist die Auflage der Taschen per se limitiert. Genäht werden die Modelle dann direkt vor Ort in Frankfurt. Die Schneidermanufaktur Stitch by Stitch ist ein Social Business, das sozial und ökologisch nachhaltig arbeitet, unter anderem als Ausbildungsbetrieb für geflüchtete Frauen. 

Gemeinsam entsteht so das ideale Accessoire für Bücherfans. Mit den Büchergilde-Makulaturen trägt man mit einem gutem Gewissen die Liebe zu schönen Büchern und Buchkunst ständig bei sich – oder erfreut mit diesem nachhaltigen Geschenk andere Buchbegeisterte.

Bei dem Buch Eine vollständige Liste aller Dinge, die ich vergessen habe von Doris Knecht fielen 110 Makulaturbogen an. Aus diesen entstanden 110 Mäppchen. Hier finden Stifte, Kosmetika, oder alle kleinen Dinge, die man nicht verlieren möchte, Platz. Praktisch und schön zugleich, passt dieses Mäppchen durch sein kleines Format bequem in Umhängetaschen oder Rucksäcke und sorgt dort für Ordnung.

(Sie erhalten nur das Mäppchen, das Buch ist ein separater Artikel.)

307686_NB_Makulatur-2_Knecht_Dinge_BM_04.jpg

Bibliografisches

Bedrucktes Bucheinband-Leinen, nicht wasserabweisend, Format: 23 x 10 cm, limitierte Auflage: 110 Exemplare. Einband des Buches: Doris Knecht, Eine vollständige Liste aller Dinge, die ich vergessen habe, Design: Cosima Schneider, Produktion: Schneidermanufaktur Stitch by Stitch

NR 307686

Preis

20,00 €

Lieferbar

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.
Partnerbuchhandlung finden

Autor:innenportrait


Cosima Schneider, geboren 1966 in Marburg an der Lahn, ist Diplom-Designerin und seit 2012 in der Herstellungsabteilung der Büchergilde Gutenberg.

Produktdetails


Erscheinungsdatum
1.2.2024
Abbildungen
Illustrationen von Cosima Schneider

Presse

Noch keine Pressestimmen vorhanden.