Titelbild: Wer kriegt was und warum
Abbildung: Wer kriegt was und warum

Lesebändchen, gestaltetes Vorsatzpapier, fester Einband, Umschlaggestaltung von Hug & Eberlein, 304 Seiten.

Aus dem amerikanischen Englisch von Thorsten Schmidt.

Preis für Mitglieder 19,95 €

Originalverlagspreis 24,99 €

Artikelnummer:
169053

Erschienen:
2016

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder.

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Es gibt Märkte, die werden kaum oder gar nicht vom Geld bestimmt. Wir verhandeln und feilschen täglich auf ihnen, oft ohne dass wir uns dessen bewusst sind. Zum Beispiel, wenn jemand eine Spenderniere braucht. Wenn Eltern die richtige Schule für den Sprössling suchen. Oder Singles den passenden Partner. Diese Märkte bestimmen unser Leben. Da geht es nämlich darum, die Wünsche aller zur Zufriedenheit aller abzugleichen. Roth zeigt in seinem Buch, wie solche Märkte funktionieren. Und wie wir sie zu unseren Gunsten nutzen können. Roth ist Spieltheoretiker und Miterfinder des Market Designs, um das es auch in diesem Buch geht. Es bietet einen spannenden Einblick in die Forschung zu Market Design und deren praktische Umsetzung, die Roth bereits in zahleichen Projekten vorangebracht hat. 2012 bekam er dafür den Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften.

Pressestimmen

“Man wird auf jeden Fall klüger bei der Lektüre, weil Roth theoretisches Wissen auf praktische Probleme anwendet, die jeden betreffen. Denn Märkte bestimmen unser Leben.”

Deutschlandradio Kultur

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Weitere Infos

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter