Schutzumschlag, Leinen, geprägt, Übersetzung von Werner Schmitz, geprägtes Leinen mit Schutzumschlag, 352 Seiten, 352 Seiten.

Aus dem amerikanischen Englisch von Werner Schmitz.

Preis für Mitglieder 20,00 €

Originalverlagspreis 24,00 €

Artikelnummer:
169630

Erschienen:
2017

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder.

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Commissario Brunetti krank?! Bei einem Verhör streikt plötzlich Brunettis Herz. Er wird in Windeseile ins Krankenhaus gebracht. Obwohl es eine Finte war, um eine schwierige Situation zu entschärfen, fordert der Ermittlungsalltag dennoch seinen Tribut: Der Commissario ist tatsächlich erschöpft. Und so wird er krankgeschrieben und soll sich erholen — in der Villa von Paolas Verwandtschaft, herrlich gelegen in der Lagune von Venedig. Endlich mal ausspannen, Radfahren, Rudern, Blumen angucken … Aber Brunettis Kopf kann wohl gar nicht richtig Ferien machen. Über kurz oder lang ermittelt er nämlich trotzdem, als Freundschaftsdienst. Und kommt dabei seinem vermutlich bisher größten Fall auf die Spur. Donna Leon bezieht in ihren Brunetti-Romanen immer wieder kritisch Stellung zu zeitgenössischen Themen. Diesmal drehen sich ihre und Brunettis Gedanken darum, wie der Mensch die Natur zerstört.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Weitere Infos

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter