Abbildung: Sonette, Band 38

Aus dem Englischen von Frank Günther sowie Christa Schuenke, Essay von Manfred Pfister, Englisch–Deutsch (Paralleldruck), Folienschutzumschlag, silbergrauer Feinleineneinband, zweifarbige Folienprägung, ca. 320 Seiten, Gestaltung: Armin Stingl.

Preis für Mitglieder 33,00 €

Artikelnummer:
193388

Erschienen:
2021

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.


Inhalt

Shakespeares 154 Sonette gehören ohne Zweifel zu den bedeutendsten Schöpfungen der Weltliteratur. Frank Günther hat sich buchstäblich bis in seine letzten Lebensstunden der Übertragung dieses Gedichtzyklus gewidmet und 22 Sonette übersetzt. Für alle anderen Sonette greift dieser Band auf die bewährte und von Frank Günther empfohlene Übersetzung von Christa Schuenke zurück.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten