Abbildung: Schindlers Ark

.

Preis für Mitglieder 29,95 €

Artikelnummer:
181576

Erschienen:
2009

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder.

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Schindler´s Ark erzählt die wahre Geschichte von Oskar Schindler, dem Retter von 1300 Juden in einer der dunkelsten Periode der Geschichte. Frauenheld, Trinker, Nazi-Industrieller und Kriegsgewinnler - Oskar Schindler wirkt auf den ersten Blick nicht wie ein typischer Held. Ende 1939 nach dem Überfall auf Polen übernahm er eine schlecht laufende Emaille-Fabrik in Krakau. Als die Lebensumstände der jüdischen Bevölkerung in der Stadt immer schlechter wurden, gewann die Fabrik den Ruf eines sicheren Hafens. Entsetzt von den Taten seiner Landsleute, versorgte Schindler seine Arbeiter mit Lebensmitteln vom Schwarzmarkt und bewahrte sie vor der Deportation mit einem System von Bestechungen und Absprachen mit Parteifunktionären. Doch je näher die "Endlösung" rückte, umso größer wurden auch Schindlers Risiken. Keneallys Recherche stützt sich vor allem auf die Erinnerungen der sogenannten 'Schindlerjuden', also jenen, die den Holocaust überlebten, weil sie das Glück hatten in der Fabrik Oskar Schindlers zu arbeiten. Keneally liefert keine simplen Erklärungen zu Schindlers Verhalten, und dennoch wird im Laufe der Erzählung sein Handeln nachvollziehbar. Mit großer Kunstfertigkeit verknüpft Keneally in seinem Roman Augenzeugenberichte und lebendige Charakterstudien zu einem bewegenden Bild der Zeit und einem Zeugnis der Menschlichkeit.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter