132 Seiten, Text: deutsch/englisch

.

Preis für Mitglieder 39,95 €

Artikelnummer:
286489

Erschienen:
2010

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Dieses earBook präsentiert die wichtigsten Werke aus Malerei und Musik des 18. Jahrhunderts. Ein kurze Einleitung und kompakte Texte weisen auf Wissenswertes der Epoche, Gemälde und der musikalischen Werke hin.

CD 1 enthält Stücke aus Vivaldis "4 Jahreszeiten", von Johann David Heinchen, Francois Couperin und Georg Philipp Telemann. CD 2 und 3 sind überwiegend Bach, Händel und Haydn gewidmet und werden ergänzt mit einem Flötenkonzert von Johann Joachim Quantz, der einst der Flötenlehrer Friedrich II. war. Auf CD 4 steht die Wiener Klassik im Mittelpunkt mit berühmten Werken von Mozart und Haydn. Die gute Klangqualität so wie die Einspielungen der Dresdner Philharmonie und der Staatskapelle Dresden sorgen dafür, dass die Musik zu einem Hörgenuss wird.

Passend zur Musik sind die berühmtesten Gemälde und Fresken des 18. Jahrhunderts zusammengestellt. Von Tiepolos farbenprächtigen Deckengemälde in der Würzburger Residenz über Jacques Louis Davids "Der Tod des Marat" bis zu Fuselis "Die Nachtmahr". Beim Hören und Sehen verdichteten sich die Stimmung und der Geist eines Jahrhundwerks.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter