Titelbild: Mein Handatlas
Abbildung: Mein Handatlas Abbildung: Mein Handatlas Abbildung: Mein Handatlas Abbildung: Mein Handatlas Abbildung: Mein Handatlas Abbildung: Mein Handatlas Abbildung: Mein Handatlas Abbildung: Mein Handatlas Abbildung: Mein Handatlas Abbildung: Mein Handatlas Abbildung: Mein Handatlas Abbildung: Mein Handatlas Abbildung: Mein Handatlas Abbildung: Mein Handatlas Abbildung: Mein Handatlas
Limitierte Vorzugausgabe: Bei Bestellung erhalten Sie eine zufällig ausgesuchte Grafik.

Fester bedruckter und geprägter Einband, Fadenheftung, Lesebändchen, 416 Seiten, Buchgestaltung von A. M. Dall’O. Limitierte Vorzugsausgabe mit Original-Linoldruck (62 x 48 cm, 100 Unikate), signiert und nummeriert, Auflage: 100 Ex..

Preis für Mitglieder 480,00 €

Artikelnummer:
174235

Erschienen:
2022

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder. » Direkt zur Mitgliedschaft


Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.


Inhalt

Das Panorama eines ganzen Jahrhunderts als private Mythologie und als persönliche Einblendungen der großen Weltgeschichte. Während die Welt eine Zeit lang stillstand, die Menschen zu Hause blieben und Reisen undenkbar war, unternahm der Künstler Arnold Mario Dall’O Exkursionen im Kopf. Den Impuls dazu gab ihm Stielers Hand-Atlas von 1906. Darin machte er hundert Orte aus, die ihn an Geschichten und historische Ereignisse erinnerten und bei ihm Assoziationen auslösten. Seine Gedanken hält er nun in hundert spielerischen Prosaminiaturen fest und visualisiert sie in ebenso vielen raffinierten Linolschnitten, die er auf die historischen Landkarten druckt.

Inklusive eines streng limitierten, großformatigen Original-Linoldrucks – kein Nachdruck möglich!

Mit der Büchergilde-Vorzugsausgabe von Arnold Mario Dall’Os Mein Handatlas erhalten die KäuferInnen eine absolute Rarität – die Bilder können niemals wieder nachgedruckt werden! Von den Linolschnitten, die der Künstler für Mein Handatlas anfertigte, existieren nur insgesamt drei gedruckte Auflagen: Eine auf den Seiten des Stielers Hand-Atlas, die für das Buch verwendet wurden, eine auf Telefonbuchpapier und die dritte Variante ist ein Druck auf hundert Seiten eines historischen „Warenhaushaltsbuchs“. Aus den hundert Linolplatten fertigte Dall’O mittlerweile eine vierteilige Collagearbeit.

Der Büchergilde-Vorzugsausgabe liegt ein Original-Print bei: Dall’O druckte seine hundert Motive auf den Seiten eines großformatigen Warenhaushaltsbuchs (62 x 48 cm), das er auf einem Flohmarkt erstand. In feinster altdeutscher Handschrift findet sich darin der Warenverkehr einer Gemeinde in Südtirol aufgezeichnet, beschrieben wurde es zwischen 1923 und 1932. Die Motive wirken auf diesem Material, ohne direkten Bezug zum Handatlas, noch einmal in neuer, abstrakterer Weise, so der Künstler über die Auflage.

Mit diesem besonderen Angebot erhalten Sie das wertvolle Original eines nicht reproduzierbaren Kunsterzeugnisses.

Pressestimmen

“Leichtfüßig ordnet Dall’O die Welt, wie er sie sich erklärt und reiht Fußnoten der Kulturgeschichte neben welthistorische Ereignisse, Geschichten mit Skurrilitätswert neben Momente mit Explosionskraft. ”

Ö1, Diagonal

“Ein im Wort-Blick-Sinn feinnerviges Weltpanoptikum. ”

Buchkultur

“Man kann Stunden mit diesem Buch verbringen und staunen. Ein großartiges Geschenk.”

Hessischer Rundfunk, hr2 Kultur

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten