Schutzumschlag, Lesebändchen, Leinen, geprägt, Umschlaggestaltung von Katja Holst, 240 Seiten.

Aus dem Englischen von Isabel Bogdan.

Preis für Mitglieder 18,95 €

Originalverlagspreis 22,00 €

Artikelnummer:
16938X

Erschienen:
2017

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder.

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Aller guten Dinge sind drei: Nach Ein untadeliger Mann und Eine treue Frau (ebenfalls bei der Büchergilde erschienen) widmet Altmeisterin Jane Gardam den letzten Band ihrer Trilogie nun Terry Veneering. Der brilliante, witzige Staranwalt gilt in der Kolonialgesellschaft Hongkongs als Emporkömmling. Sein Vater soll Zirkusartist/russischer Spion gewesen sein, seine Mutter Kohlenhändlerin. Verneering bekommt die schönste Frau aus der reichsten Familie Hongkongs. Und doch ist er neidisch auf den untadeligen Edward Feathers. Denn auch Terry hatte sich in dessen treue Frau Betty verliebt (und sie sich in ihn). Aber auch vorher schon waren die beiden Juristen Erzfeinde. Wie also kommt es, dass sie nach einem Leben voller Abscheu plötzlich Nachbarn sind und miteinander Schach spielen? Jane Gardam erzählt auf ihre anrührende und doch lächelnd-böse Art von einer späten Freundschaft. Ein krönender Abschluss der Geschichte dreier Leben.

Pressestimmen

“Doppelbödig, fesselnd, witzig, böse, anrührend. So kann nur eine uralte Britin schreiben.”

Die Zeit

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Weitere Infos

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter