Abbildung: Jazz Vibes

10 CDs in Stecktaschen.

Preis für Mitglieder 14,95 €

Artikelnummer:
360271

Erschienen:
2018

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Für ein Instrument, das erst 1921 in den USA erfunden wurde, ist das Vibraphon innerhalb kürzester Zeit zu einem etablierten Soloinstrument im Jazz geworden. Zu verdanken ist das Lionel Hampton, der von keinem geringeren als Louis Armstrong 1930 bei einer Plattenaufnahme gebeten wurde, das Instrument bei einigen Titeln zu spielen. „Hamp“ ist auf dieser einmaligen „Vibraphon Box“ neben Stars und Geheimtipps wie Red Norvo, Milt Jackson, Lem Winchester, Dave Pike, Buddy Montgomery, Bobby Hutcherson, Roy Ayers, Cal Tjader oder Victor Feldman zu erleben.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter