Titelbild: Hochdeutschland
Abbildung: Hochdeutschland Abbildung: Hochdeutschland Abbildung: Hochdeutschland

Leinen mit Schutzumschlag, Klebebindung, farbiges Vorsatzpapier, Lesebändchen, Umschlaggestaltung von Tilmann Waldvogel / Flimmern DC.

Preis für Mitglieder 18,00 €

Artikelnummer:
170551

Erschienen:
2018

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder. » Direkt zur Mitgliedschaft


Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.


Inhalt

Victor fährt Porsche, lebt im „Speckgürtel“ der Finanzstadt Frankfurt und bezieht als Investmentbanker ein mehr als großzügiges Gehalt. Doch er hegt Zweifel. Nach den Regeln des globalen Kapitalismus leben kann nicht alles sein, was das Leben zu bieten hat. Ihn quält die Gewissheit, mit seinem Leben hinter den eigenen Erwartungen zurückgeblieben zu sein. Er versucht, einen Roman zu schreiben, er versucht, sich zu verlieben, und gründet eine populistische Bewegung, deren romantische Lebendigkeit ihn erlösen wird. Mit seinem Roman rührt Alexander Schimmelbusch an zentrale Fragen unserer Zeit: Ist unser System kaputt? Und wie soll es weitergehen?

Kommentare und Bewertungen
Bewertung

Kommentar von B.K. (21.09.2020)

„Eine satirische Petitesse. Trotz witziger und intelligenter Konzeption. Ohne Nachwirkungen. Weder positiv noch negativ. Der Leseeindruck so flüchtig wie der fragwürdige Genuss eines Macdonaldhamburgers ...”

Jetzt bewerten

Weitere Infos