Titelbild: Für eine schlechte Überraschung gut
Abbildung: Für eine schlechte Überraschung gut Abbildung: Für eine schlechte Überraschung gut Abbildung: Für eine schlechte Überraschung gut Abbildung: Für eine schlechte Überraschung gut Abbildung: Für eine schlechte Überraschung gut Abbildung: Für eine schlechte Überraschung gut Abbildung: Für eine schlechte Überraschung gut Abbildung: Für eine schlechte Überraschung gut
Büchergilde Gestalterpreis 2020

Aus dem Finnischen von Regine Pirschel, durchgehend farbig illustriert von Yannick Held, mit einem Nachwort von Andreas Platthaus, Steifbroschur mit gelber Pappe, fünffarbig gedruckt, 192 Seiten, Buchgestaltung von Yannick Held, 192 Seiten.

Preis für Mitglieder 24,00 €

Artikelnummer:
17135X

Erschienen:
2020

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder.

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Ein wohlgeplanter Spionage-Auftrag, der sich zu einem skurrilen Abenteuer entwickelt. Winter 1942: Finnland und die Sowjetunion befinden sich im Krieg. Die russischen Soldaten Savolenko und Kunitsin sind gezwungen, mit ihrem Flugzeug in den unwirtlichen Weiten Finnlands notzulanden. Während die beiden nach Proviant und Treibstoff suchen, geht so manches schief und anderes gelingt überraschend. Dabei spielen nicht nur eine verführerische Apothekerin, ein trinkfreudiger Bauer und ein ausgemustertes Militärpferd eine tragende Rolle. Die kubistisch inspirierten Illustrationen des Gestalterpreisträgers Yannick Held geben der komischen Geschichte ihren ganz eigenen Blickwinkel.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Weitere Infos