Abbildung: Fersehkotzer
Original-Lithographie, Druck: Tabor Presse Berlin

Signiert und nummeriert, Bildformat: 38 x 32, Bildformat: 38 x 32, signiert.

Preis für Mitglieder 160,00 €

Preis für Nichtmitglieder 210,00 €

Artikelnummer:
044484

Erschienen:
2010

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Erst Volland wurde 1946 in Miltenberg am Main geboren und wuchs in Wilhelmshaven auf. Seit 1968 lebt er in Berlin. 1967 bis 1972 studierte er Kunst in Hamburg und in Berlin, wo er Meisterschüler war. Seit 1969 Veröffentlichungen von Büchern mit Zeichnungen und Fotomontagen. Seine politisch-satirischen Plakate trugen ihm Prozesse ein, Jägermeister z.B. hatte etwas gegen"Ich trinke JM, weil mein Dealer grad im Knast sitzt". 1975 bis 1985 Lehraufträge für Karikatur, Foto, Fotomontage an verschiedenen Hochschulen. 1981 wird eine komplette Ausstellung in der Neuen Gesellschaft für Bildende Kunst von der Berliner Polizei zerstört. 1982 erfindet er den französischen Maler "Blaise Vincent" und malt dessen Bilder, mit raschem Erfolg...

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten