Schutzumschlag, Lesebändchen, Leinen, Leinen mit Schutzumschlag, Lesebändchen, 352 Seiten, Umschlaggestaltung von Philipp Andersson, 352 Seiten.

Artikelnummer:
169703

Erschienen:
2017

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder.

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Wie schreiben das Jahr 1521. Der Landsknecht Burkhard soll Martin Luther beschützen, der auf Befehl des sächsischen Kurfürsten auf der Wartburg in Gewahrsam genommen wurde. In seinem Exil übersetzt der Reformator nicht nur das Neue Testament ins Deutsche. Er hat auch Kämpfe auszufechten und Anfeindungen auszuhalten. Burkhard hat so seine Probleme mit Luther. Als Katholik betrachtet er dessen Wirken mit Sorge. Und immer wieder ist Burkhard hin- und hergerissen zwischen der alten Ordnung und den neuen Ideen. Zum Beispiel, als Luther sich heimlich mit Melanchthon in Wittenberg trifft und Burkhard den Reformator begleiten muss. Oder als Luther von der Teufelsbibel in schlimmste Teufelsvisionen gestürzt wird. Im Jubiläumsjahr der Reformation erzählt Feridun Zaimoglu in einer klangvollen Sprache von zwei Männern in einer Zeit des Umbruchs und der (Ohn-)Macht des Glaubens.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Weitere Infos

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter