Titelbild: Ein wenig Leben

Leinen, geprägt, Umschlaggestaltung von Marion Blomeyer.

Aus dem amerikanischen Englisch von Stephan Kleiner.

Preis für Mitglieder 16,00 € (früher: 25,00 €)

Artikelnummer:
169487

Erschienen:
2017

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder.


Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.


Inhalt

Vier Männer, ein College und eine lebenslange Freundschaft, über der das Dunkle hängt: Willem versucht sich als Schauspieler. Malcom, Architekt, will den Schatten seines erfolgreichen Vaters loswerden. Künstler JB stellt den Zusammenhalt der Clique immer wieder auf die Probe. Und als strahlendes Zentrum der Gruppe: Jude St. Francis, brillant und charismatisch, aufopfernd liebend und zugleich innerlich zerbrochen. Er zieht die Freunde an wie ein schwarzes Loch; sie werden in seine dunkle, schmerzhafte Welt hineingesogen. Hier lauern Ungeheuer, die niemand erwartet hat. Realistischer Roman, Märchen, Epos: Ein wenig Leben ist vieles auf einmal, auch eine Geschichte von Freundschaft als wahre Liebe. Vor allem aber ein imposantes Werk, das bei aller Dunkelheit immer wieder den Weg ans Licht findet.

Kommentare und Bewertungen
Bewertung

Kommentar von Uwe Reinhold (20.08.2018)

„”

Kommentar von B.K. (21.09.2020)

„Finger weg von diesem Machwerk!”

Kommentar von Norbert (20.01.2021)

„Ein großartiger Roman über Freundschaft, Liebe und Schmerz. Der roman hat mich extrem berührt. Eine absolute Leseempfehlung!”

Jetzt bewerten

Weitere Infos