Lesebändchen, Leinen, bedruckt, Bedrucktes Leinen, Fadenheftung, 320 Seiten, farbiges Versatzpapier, Lesebändchen, Umschlaggestaltung von Joe Villion, 320 Seiten.

Aus dem Französischen.

Preis für Mitglieder 24,00 €

Originalverlagspreis 28,00 €

Artikelnummer:
169797

Erschienen:
2018

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder.

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Gustave Flauberts letztes Werk gilt vielen als das vollkommenste. Es ist geprägt von Kindheitserinnerungen und erfasst das Leben mit einer unglaublichen Kraft. Nicht umsonst ist Flaubert für viele einer der besten Stilisten der französischen Literatur. Seine Drei Geschichten entführen den Leser von der (damaligen) Moderne übers Mittelalter bis ins Altertum. Den Auftakt macht Ein schlichtes Herz, Flauberts anrührende Erzählung über Félicité, eine Dienstmagd, um die viele ihre Herrin beneiden. Félicité tritt als Mädchen in den Dienst und bleibt im gleichen Haus bis zu ihrem Tod. Flaubert packt hier „ein ganzes Leben auf wenig[e] Seiten“. Die Legende vom heiligen Julian dem Gastfreien beleuchtet, wie Julian seine Eltern ermorden und dennoch zum Heiligen werden konnte. Und in Herodias geht es um die schöne Verführerin Salome, die tanzte, bis man ihr den Kopf Johannes des Täufers auf einem Silbertablett brachte. Jede der drei Geschichten ist ein kleines Meisterwerk in sich.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Weitere Infos

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter