Durchgehend farbig illustriert, gesetzt in der Celeste, bedrucktes Leinen mit zwei nebeneinander liegenden Buchblöcken, offene Fadenheftung, zwei Lesebändchen, Format 21,5 x 15,8 cm, 60 Seiten.

Preis für Mitglieder 22,00 €

Artikelnummer:
167891

Erschienen:
2015

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder.

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Die Wahrheit ist die Wahrheit ist die Wahrheit. Aber ist sie wahr? In diesem Buch, wird man Zeuge eines Tricks, einer Täuschung. Dieselbe Geschichte in einem Buch, das zwei Bücher ist. Dieselbe Geschichte, aber mit anderen Bildern.

Die Bilder im linken Teil von Die Wahrheit deutet man als Märchen um den kleinen Edward, der gegen den bösen Sheriff kämpft. David gegen Goliath. Gut gegen Böse. Aber stimmt das? 

Die Bilder im rechten Teil sprechen eine andere Sprache: Aus dem netten Knaben ist ein unheimlicher Rowdy geworden, der den Sheriff bestiehlt und ein düsteres Unglück über das Dorf bringt. Doch wie kann das sein? Schließlich ist die Geschichte in beiden Teilen dieselbe. 

Marie Wolf spielt gekonnt mit unseren Seh- und Lesegewohnheiten und verschafft uns so ein Erlebnis, das weder allein mit Worten noch mit Bildern funktioniert, sondern nur in ihrer magischen Verknüpfung. Indem sie den identischen Text mit unterschiedlichen Illustrationen versieht, zeigt sie, wie Bilder manipulieren können. Wie leicht es ist, durch Charakterzeichnung, Perspektive, Blickführung und Farbe, unsere Deutung und unser Urteil zu beeinflussen. 

So spannend wie das Spiel mit der Wahrheit ist ihre Materialauswahl. Wolf hat die Köpfe der Figuren auf altem Papier ihrer Großeltern, vom Flohmarkt und aus DDR-Büchern gezeichnet und nachkoloriert. Entstanden ist ein Designstück, das stets aufs Neue eine kaum zu fassende Faszination entfaltet, denn dem Trick wohnt ein Zauber inne. Das ist die Wahrheit. 

„Ich sehe die Illustration als eine Disziplin des Designs an, die in der Lage ist, abstrakte, schwierige Themen und Begriffe über die visuelle Sprache verständlich zu machen. Der Beruf des Illustrators ist dem des Dolmetschers am nächsten, nur das er seine eigene Sprache erfindet, die unabhängig von Herkunft, Alter und Bildung verstanden werden soll.“ 
Marie Wolf 

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Weitere Infos

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter