EXKLUSIV
Die Bibliothek von Babel

Schutzumschlag, eine Abbildung, Leinen, geprägt, 144 Seiten.

Aus dem amerikanischen Englisch von Eduard Thorsch.

Preis für Mitglieder 14,90 €

Preis für Abonnenten 12,90 €

Artikelnummer:
158140

Erschienen:
2007

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder.

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Die Erzählungen von Jack London entführen, wie seine berühmten Abenteuerromane, in fremde und entlegene Regionen der Welt: Sie spielen auf einem Atoll in der Karibik, auf dem amerikanischen Kontinent oder in der Arktis. London scheint überall heimisch zu sein.
Er findet zu all den dort lebenden Ureinwohnern einen Zugang und schildert ihre Traditionen, ihre Religion oder den Umgang mit dem Tod auf packende Weise, ganz ohne zu werten. Eine lohnende und bereichernde Lektüre - auch heute noch.

Pressestimmen

“Das Talent Londons war das eines geschickten Journalisten, der sein Handwerk beherrscht.”

Jorge Luis Borges

Kommentare und Bewertungen
Bewertung

Kommentar von Waltraud Erfkämper (08.07.2011)

„diesmal hat Borges leider nicht meinen Geschmack getroffen. Von "Wolfsblut", "Ruf der Wildnis" und auch "Der Seewolf"war ich schon in meiner Jugend hellauf begeistert, diese Erzählungen konnten jedoch die damalige Faszination bei mir nicht mehr entfachen. Trotzdem gehört Jack London, dessen Biographie noch spannender ist, als manche seiner Geschichten, einfach mit in die Sammlung. Dass er sich selbst das Leben genommen haben soll, ist heutzutage umstritten.”

Jetzt bewerten

Weitere Infos

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter