Titelbild: Die Geschichte von Bodri
Abbildung: Die Geschichte von Bodri

Ab 8 Jahren. Ausgabe Bohem Press. Aus dem Schwedischen von Christina Tüschen, durchgehend farbig illustriert, fester Einband, 40 Seiten.

Preis für Mitglieder 15,00 €

Artikelnummer:
195054

Erschienen:
2022

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.


Inhalt

Dies ist die Geschichte von einem Hund namens Bodri, von einem Kind, namens Hédi und ihrer Schwester Livia. Eine Geschichte von Überlebenden einer schlimmen Zeit, die nicht vollständig zu verstehen ist, aber nicht verschwiegen werden darf … Hédi Fried, Überlebende der Konzentrationslager Auschwitz und Bergen-Belsen, berichtet in einfachen Sätzen schon für junge Leser von dem, was ihr als Kind widerfahren ist. Sie ist eine der letzten Überlebenden, die davon erzählt, warum es so wichtig ist, über den Holocaust Bescheid zu wissen – damit es nie wieder passiert. Ein Buch, das zum Denken und zum Gespräch anregt.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten