Titelbild: Die Enkelin
Abbildung: Die Enkelin Abbildung: Die Enkelin Abbildung: Die Enkelin Abbildung: Die Enkelin Abbildung: Die Enkelin

Schutzumschlag, Leinen mit Schutzumschlag, farbiges Vorsatzpapier, Lesebändchen, 368 Seiten, Umschlaggestaltung von Katja Holst.

Preis für Mitglieder 22,00 €

Artikelnummer:
173301

Erschienen:
2022

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder. » Direkt zur Mitgliedschaft


Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.


Inhalt

Im Jahr 1964 verlieben sich zwei Studierende über die deutsch-deutsche Grenze hinweg. Birgit flüchtet zu Kaspar in den Westen, für Liebe und Freiheit. Erst nach ihrem Tod entdeckt der nun Siebzigjährige, welchen Preis seine Frau damals bezahlt hat. Er spürt Birgits Geheimnis nach, begegnet im Osten den Menschen, die für sie zählten, erlebt ihre Bedrückung und ihren Eigensinn. Seine Suche führt ihn zu einer völkischen Gemeinschaft auf dem Land – und zu einem Mädchen, das in ihm den Großvater und in dem er die Enkelin sieht. Ihre Welten könnten nicht fremder sein. Er ringt um sie. Ein Roman über die deutsche Vergangenheit und Gegenwart, melancholisch und hoffnungsvoll.

Pressestimmen

“Bernhard Schlink hat einen Roman geschrieben, den man überall mit hinschleppt, falls sich noch eine winzige Möglichkeit ergibt, ihn weiterzulesen.”

Annemarie Stoltenberg - NDR Kultur

“Ein großes Buch mit brillantem Schluss.”

Helmut Atteneder - OÖNachrichten

Kommentare und Bewertungen
Bewertung

Kommentar von Kaiser (30.10.2022)

„”

Jetzt bewerten