Schutzumschlag, fester Einband, Fester Einband mit Schutzumschlag, 416 Seiten, farbiges Vorsatzpapier, Lesebändchen, Umschlaggestaltung von Hug & Eberlein, 320 Seiten.

Aus dem Englischen von Michael Bischoff und Laura Su Bischoff.

Preis für Mitglieder 20,00 €

Originalverlagspreis 24,00 €

Artikelnummer:
169649

Erschienen:
2018

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder.

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Kann man Trump und Co. erklären? Der britischindische Intellektuelle Pankaj Mishra versucht es in diesem Werk. In seinem Vorwort schreibt er, die Idee dazu sei ihm 2014 gekommen, als sogar Freunde und Verwandte Vertreter einer angeblichen Überlegenheit der Hindus in Indien an die Macht halfen; er habe es in der Woche beendet, als es zum Brexit kam und es sei in der Woche gedruckt worden, als Trump zum US-Präsidenten gewählt wurde. Wo hat dieser ganze Hass den Ursprung? Mishra geht zurück bis ins 18. Jahrhundert zu den Anfängen der Modernisierung. Und kommt zu dem Schluss, dass es immer wieder nach dem gleichen Muster abläuft: Wer nicht von Modernisierung profitiert, wer sich zurückgelassen oder ausgegrenzt fühlt, der reagiert mit überbordendem Hass und kaum fassbarer Gewalt. Seien es nun Amokläufe, Arbeiterrevolutionen oder Anfeindungen von Frauen, Fremden oder Freidenkern.

Vielleicht ist dieses Buch ein Weckruf zur richtigen Zeit.

 

„Genau die Analyse, die die Welt gerade jetzt braucht.“

- Financial Times

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Weitere Infos

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter