Abbildung: Das Quadräteln oder: Neues vom Druckfehlerteufel
Abbildung: Das Quadräteln oder: Neues vom Druckfehlerteufel Abbildung: Das Quadräteln oder: Neues vom Druckfehlerteufel

Signiert und nummeriert, Würfelspiel mit Spielanleitung, 32,5 x 26 cm, Handsatz, eingebunden drei Orig.-Linol-und Farbholzschnitte sowie ein weiterer Orig.-Farbholzschnitt. Auflage 35 Exemplare, signiert und nummeriert.

Preis für Mitglieder 148,00 €

Artikelnummer:
051154

Erschienen:
2016

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Artur Dieckhoff beobachtet den Druckfehlerteufel Der 1948 geborene Schriftsetzermeister mit Kunst-Studium in Wuppertal und an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg ist eine Legende des originalgrafischen Buches. Schon mit Josef Beuys hat er ein solches verlegt, im Büchergilde artclub sind von Johannes, das Blaubärschwein bis zu den Hamburger Stadtelefanten bislang 6 Holzschnittbücher des Künstlers erschienen, daneben seine Holzschnitt-Trickfilme und Gemeinschaftsarbeiten. Dieckhoff ist ein in der Wolle gefärbter Drucker und bewahrt die zu großen Teilen untergegangene Berufskultur der alten Drucker mit eigener Sprache, ein wandelnder Schatz an Anekdoten und Geschichten. Solche erzählt er auch in diesem neuen Buch, das mit etlichen Original-Holzschnitten getrüffelt ist.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter