Abbildung: Adam und Eva
Abbildung: Adam und Eva
Mit 11 Original-Holzschnitten, 9 davon mehrfarbig, von Ludwig Vater (Jena) handgebundener Pressendruck im Bleisatz, 13. Druck der Gutenberg-Presse

Signiert und nummeriert, signiert, Auflage: 40.

Artikelnummer:
042805

Erschienen:
2008

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.


Inhalt

Marie Luise Kaschnitz (1901 bis 1974) schrieb 1949 die Geschichte eines sehr prosaischen Paares Adam und Eva, dessen erwachsene Söhne missraten sind und das sich mit der Frage des Alterns auseinandersetzt. 1955 erhielt sie den Georg-Büchner-Preis.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten