Abbildung: Siena, San Domenico und Dom

Signiert und nummeriert, Papierformat: 65x50, Plattengröße 28,5 x 35,5 cm signiert, Auflage: 70.

Artikelnummer:
047238

Erschienen:
2013

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder. » Direkt zur Mitgliedschaft


Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.


Inhalt

Vor genau 50 Jahren erschien Rohses erster Pressendruck in der eigenen Press. Otto Rohse, 1925 in Insterburg/Ostpreußen geboren, Schüler des großen Buchgestalters Richard von Sichowsky, hat die westdeutsche Buchkunst in der zweiten Hälfte des 20.Jahrhunderts nachhaltig geprägt und gilt heute als einer der ganz wenigen zeitgenössischen deutschen Kupferstecher von Rang, sein Werk ist komplett im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg zu sehen. Rohse lebt seit 1948 in Hamburg.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten