Abbildung: Metropolen

Ausgabe S. Fischer. Aus dem Englischen von Irmengard Gabler, fester Einband mit Schutzumschlag, farbige Bildteile, 576 Seiten.

Preis für Mitglieder 34,00 €

Artikelnummer:
601327

Erschienen:
2022

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.


Inhalt

Wie kommt es, dass heute die Hälfte der Menschheit in Städten lebt? Ben Wilson spannt einen Bogen von der Urgeschichte bis in die Zukunft, von Uruk, Babylon, Athen und Rom, u. a. über Bagdad, Lübeck, London, Paris, New York und Warschau und endet in Los Angeles und Lagos. Farbig erzählt er vom Alltag in der Stadt, von Glanz und Elend, von Wolkenkratzern, der Industrialisierung und Techparks. Bis heute verheißen Städte Schutz und Wohlstand, Arbeit und Vergnügungen, Fortschritt und Konsum. Sie ziehen Milliarden Menschen an, trotz der Gefahr, im urbanen Strudel unterzugehen. Eine opulent ausgestattete Geschichte der größten Erfindung des Menschen.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Weitere Infos