Abbildung: Kann nicht warten

Signiert und nummeriert, Bildformat: 38,5 x 30 cm, Orig.-Lithografie auf Linolschnitt, Bildformat 38,5x30 cm, Bütten 59x42 cm, Auflage 30 Exemplare, signiert und nummeriert.

Preis für Mitglieder 228,00 €

Preis für Nichtmitglieder 278,00 €

Artikelnummer:
050530

Erschienen:
2015

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Verherrlichung der Buchlust IV : Matthias Beckmann Matthias Beckmann, 1965 in Arnsberg geboren, hat an den Kunstakademien in Düsseldorf und Stuttgart studiert und lebt als freischaffender Künstler in Berlin. Bekannt wurde er durch seine Zeichenprojekte, die er in öffentlichen Institutionen und Museen durchführt. Seit einigen Jahren arbeitet er auch an Zeichentrickfilmen. Seine künstlerische Arbeit wurde durch zahlreiche Preise (u.a. Joseph-Fassbender-Preis für Zeichnung) und Stipendien gewürdigt und wurde in Museen sowie Galerien in Deutschland, Belgien, Österreich und Frankreich gezeigt. Für die Büchergilde illustrierte der Künstler das schnell vergriffene Buch Iwan Turgenjew, Väter und Söhne.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter