Titelbild: Ich, Ellyn
Abbildung: Ich, Ellyn

Aus dem britischen Englisch von Wibke Kuhn, fester bedruckter Einband, 224 Seiten, Einbandgestaltung und -illustration von Julia Plath.

Preis für Mitglieder 20,00 €

Artikelnummer:
173972

Erschienen:
2022

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder. » Direkt zur Mitgliedschaft


Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.


Inhalt

England, 1573: Ellyn wächst in Armut auf. Sie versucht der Familie zu helfen, wo sie kann, läuft weite Wege zu Fuß in die Stadt, um mühsam geerntete Lebensmittel zu verkaufen. Bei ihren Besuchen dort ist sie magisch angezogen von der Kirche – denn da gibt es Orgelmusik und es wird gesungen. Und singen kann sie auch, doch darüber macht sie sich keine Gedanken – bis Gesandte der Königlichen Singschule in Ellyns Gegend kommen, die Talente für die Musikschule Elisabeths I. rekrutieren. Nicht nur könnte Ellyn dort für die Königin singen, sie würde auch eine schulische Erziehung erhalten und bezahlt werden. Doch sie ist ein Mädchen, und die Singschule nimmt nur Jungen auf. Da fasst Ellyn einen Plan …

Pressestimmen

“Eine unglaubliche Wucht und Unmittelbarkeit, die ich so noch nie gelesen habe. Gewöhnungsbedürftig sicher, aber auch wunderschön. Ein sprachliches Juwel (…). Jedes Wort erschafft eine Welt.”

Aachener Nachrichten, 09.05.2022

“Ein mitreißendes Buch!”

Samuel Hamen, Deutschlandfunk, 05.04.2022

“Ein beeindruckendes Werk.”

Kronen Zeitung, 30.03.2022

“(Es) ist Poesie, die Nell Leyshon in ‚Ich, Ellyn' erschafft, Sprachkunst höchster Güte, die, wenn man sich einmal eingelesen hat, unglaublich viel erzählt. (…) Ein starkes Buch über eine starke Frau mit einem starken Klang, der lange nachhallt.”

Münchner Merkur, 16.03.2022

“Nell Leyshon schafft es, wie in all ihren Romanen, einen ganz eigenen Erzählton zu finden.”

Brigitte, 30.03.2022

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Weitere Infos