Titelbild: Hundejahre, WA03
Günter Grass Edition, Band 5

Leinen, 752 Seiten.

Preis für Mitglieder 18,00 €

Artikelnummer:
151456

Erschienen:
2002

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder.

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Drei Erzähler schreiben gleichzeitig die drei Bücher des Romans und werden so Chronisten der "Hundejahre" unseres Jahrhunderts: Eddi Amsel, das Opfer, Harry Liebenau, der Zeuge, und Walter Matern, der Täter. Deutsche Schäferhunde, von einer litauischen Wölfin als Urahnin bis zu Hitlers Lieblingshund, die Mädchen Tulla und Jenny und ein Reigen von Vogelscheuchen begleiten sie auf ihrer Odyssee. Der Roman endet in einem Bergwerk, in dem der Künstler Amsel alias Brauchsel seine weltweit begehrten Vogelscheuchen produzieren lässt und die reale Welt als Unterwelt entlarvt: Der Orkus ist oben, und die Vogelscheuche ist nach dem Bilde des Menschen geschaffen. Wir haben Klaus Detjen dafür gewinnen können, diese Edition analog den Büchergilde-Ausgaben der 80er Jahre zu gestalten. Detjen ist Professor für Typographie und Gestaltung an der Muthesius-Hochschule in Kiel und hat für die Büchergilde u.a. die Edition Zeitkritik gestaltet.

Pressestimmen

“Die Reise von Danzig in die Scheuchengrube verwandelt des Lesers flauen Geist; nicht dass er Rache üben wollte wie der Komödiant Matern, Gott sei vor, doch er neidet dem Harry die Tulla, dem Eduard die Jenny, dem Schulmeister die Lutscher und dem Grass die Phantasie.”

Peter Härtling

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter