Bildformat: 60x80 cm, Öl/Acryl auf Leinwand, 60x80 cm, rahmenlos, signiert.

Artikelnummer:
052266

Erschienen:
2017

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Malerei im artclub Helga H. Wirth Die Künstlerin wurde 1937 in Berlin geboren und studierte dort an der Hochschule der Künste. Ab 1972 betrieb sie zusammen mit dem Künstler und Gatten Willibrord Haas eine Kupferdruckwerkstatt, für die Büchergilde schuf sie eine ganze Reihe herausragender Farbradierungen. Bekannter noch als Radiererin ist sie als außergewöhnliche Malerin. Ihr Thema ist die minitiöse Naturbeobachtung, wobei sie durch Beschränkung auf einen scharf umrissenen Bildausschnitt die Grenze zur Abstraktion austestet. Helga H. Wirth ist 2015 in Berlin gestorben, schon damals hatten wir angekündigt, dass die Büchergilde weiter das Werk dieser großartigen Künstlerin pflegen wird.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter