Abbildung: Dot
Abbildung: Dot Abbildung: Dot Abbildung: Dot Abbildung: Dot
Mit 3 eingebundenen Handzeichnungen (Unikate!); Typografie: Albert Ernst, Wiesbaden; Buchdruck: Thomas Siemon, Leipzig; Handeinband: Ludwig Vater, Jena, 14. Druck der Gutenberg-Presse

Signiert und nummeriert, signiert, Auflage: 50.

Artikelnummer:
043275

Erschienen:
2008

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Die Fangemeinde des 1968 in Zeulenroda/Thüringen geborenen Künstlers wächst mit jeder skurrilen Zeichnung, die unter der Hand Voigtmanns entsteht. Bekannt wurde er auch durch die Illustrationen zu Jens Sparschuhs alliterierendem Reiseroman Waldwärts für die Büchergilde, ein längst vergriffenes, von der Stiftung Buchkunst als eines der Schönsten deutschen Bücher 2004 ausgezeichnetes Schmuckstück. Für diesen umfangreichen Text Sparschuhs gab es einen Vorläufer, das kürzere alliterierende Gedicht Dot, welches nun als Pressendruck, mit je 3 Handzeichnungen und Collagen von Kay Voigtmann erscheint. Das Buch ist ein Traum!

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten