Digipack, 2 CDs, Laufzeit: 135 Minuten, mit 2 ausführlichen Booklets.

Artikelnummer:
225188

Erschienen:
2016

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Eine einzigartige Enzyklopädie der bayerischen Seele! Künstler aller Couleur schreiben, singen und lesen über die Freiheit.

 

Stimmen/Texte: Ruth Drexl - Therese Giehse - Ludwig Lugmeier - Kraudn Sepp - Jörg Hube - Friedrich Ani - Gerhard Polt - Gustl Bayrhammer - Willy Michl - Kofelgschroa - Zwirbeldirn - Spider Murphy Gang - Georg Ringsgwandl - - Hans Söllner - Udo Wachtveitl - Christian Lerch - Herbert Achternbusch - Jürgen Tonkel - Gesangsgruppe Obermaier - Herbert Rosendorfer - Blumentopf - Dullijöh - Luise Kinseher - Sepp Raith - Ilse Neubauer - Michael Skasa - u.v.a.

Pressestimmen

“Wer in den Seelenhaushalt jener Weltgegend hineinhorchen möchte, der kommt an dieser intelligenten wie amüsanten, naturgemäß exzessiven Sammlung nicht vorbei.”

Die Zeit

Tracklist

Rambling Man

Weil es die Welt gar nicht gibt I

SuperEinfachSchwierig

Das finstere Tal

Die allgemeine Sonndagsruah

Elvis

König-Ludwig-Lied

Wir sind Gefangene

Weil es die Welt gar nicht gibt II

Sierra schee wars ja

Flash Forward

Freiheit

Ein guter Ort

So ist ein Boy

Haberfeldtreiben

Der Haberfeldtreiber

Herbst 1992

Krottenthal Liebe

Die Maschinen sind frei

Süden

Runda Disch

Flucht vor Hitler

Hoitsn auf!

Anita Augspurgs Kandidatur für den Bayerischen Landtag

Schubkarrenlied

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter