Titelbild: Die Leuchtturmwärter
Abbildung: Die Leuchtturmwärter Abbildung: Die Leuchtturmwärter Abbildung: Die Leuchtturmwärter Abbildung: Die Leuchtturmwärter Abbildung: Die Leuchtturmwärter Abbildung: Die Leuchtturmwärter

Aus dem britischen Englisch von Eva Kemper, geprägter fester Einband, farbiges Vorsatzpapier, Lesebändchen, 432 Seiten, Einbandgestaltung von Moni Port.

Preis für Mitglieder 21,00 €

Artikelnummer:
173565

Erschienen:
2022

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder. » Direkt zur Mitgliedschaft


Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.


Inhalt

Spurlos verschwinden vor der Küste Cornwalls drei Leuchtturmwärter von ihrem Turm. Die Uhren sind stehen geblieben. Der gedeckte Tisch unberührt. Die Tür ist von innen verschlossen. Zurück bleiben drei Frauen, die dieser rätselhafte Fall ihr Leben lang nicht loslassen wird. Die Tragödie riss Helen, Jenny und Michelle auseinander. Als sie zum ersten Mal ihre Seite der Geschichte erzählen, kommt ein Leben voller Entbehrungen zutage – des monatelangen Getrenntseins, des Sehnens und Hoffens. Je tiefer sie hinabtauchen, desto dichter wird das Geflecht aus Geheimnissen und Lügen, Realität und Einbildung. Ein fesselndes Drama über Verlust, Trauer und Liebe.

Pressestimmen

“Das ist meisterhaft gemacht und zeugt von großem psychologischem Gespür. Ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen möchte.”

Petra Pluwatsch - Frankfurter Rundschau

“Man kann nicht wählen, ob das Buch Horrorgeschichte, Gespenstergeschichten oder Psychogramm ist: Er ist alles; und alles ganz wunderbar. Sehr abwechslungsreich.”

Peter Pisa - Kurier

“Die Engländerin Emma Stonex lässt in ihrem Roman klassische Rätselmotive in Paranoia, Halluzinationen und existenzielle Lebenslügen münden.”

Alexander Kluy - Der Standard

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten