Schablithographie

Signiert und nummeriert, Bildformat: 48 x 36,5, Schablithografie, Bild 48 x 36,5 cm, Papier 48x36,5 cm, Auflage 40 Ex., sign., num..

Preis für Mitglieder 228,00 €

Preis für Nichtmitglieder 278,00 €

Artikelnummer:
039413

Erschienen:
2002

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Meister der Druckgrafik - Rolf Münzner 1942 in Geringswalde (Sachsen) geboren, ist der Name des Künstlers zum Synonym für die hoch diffizile Kunst der Schab-Lithographie geworden, die nur wenige Künstler so meisterhaft beherrschen. Dabei wird der Lithostein komplett schwarz eingefärbt und aus dem Dunklen die hellen Strukturen herausgeschabt. Für die Büchergilde hat Münzner ein Thema gewählt, das sich genau mit diesem "aus dem Dunklen kommen" auseinandersetzt: Dem Nicht-Sehen. An der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst u.a. bei Werner Tübke und Albert Kapr ausgebildet, ist Münzner seit 1992 dort selbst als Professor tätig. Internationale Anerkennung wurde ihm u.a. durch den Sonderpreis der Grafikbienale Großbritannien 1984 zuteil.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter