Titelbild: Das Treffen in Telgte, WA07
Günter Grass Edition, Band 2

Leinen, 176 Seiten.

Artikelnummer:
151421

Erschienen:
2001

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder.

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

1647 treffen sich die deutschen Barockdichter in Telgte bei Münster, wo zur selben Zeit der Macht- und Länderschacher, genannt Westfälischer Frieden, vor sich geht. Grimmelshausen verschafft ihnen Quartier, und seine unsterbliche Gestalt, die Landstörtzerin Courage, ist ihre Wirtin, während die Autoren ihre Werke lesen und diskutieren. Grass stattet mit diesem fiktiven Treffen Hans Werner Richter und der Gruppe 47 seinen Dank ab. Zugleich preist er die die Zeiten überdauernde Kraft der Dichtung, allen Jammer dieser Welt zu benennen und der Ohnmacht ein leises Dennoch entgegenzusetzen.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter