Äthiopische Jazz-Funk-Impulse

12-seitiges Booklet, Digipack, 1 CD, Laufzeit: 58.41 Minuten, Trikont.

Artikelnummer:
293159

Erschienen:
2016

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Addis Abeba in den 70ern – diese Compilation enthüllt Verblüffendes. Denn dieser Sound lebt in jungen Bands bis
heute fort.


Mit dem Sturz Haile Selassis ging in Äthiopien eine Musikkultur unter, die den westlich Jazz und Funk und die traditionelle, auf Pentatoniken aufbauende Melodik zu einem magischen Groove-Gebräu vermischte. Jan Weissenfeld,
Musiker, Musikforscher und Plattensammler aus Inspirationszwecken, zeigt mit 14 Nummern, wie dieser Einfluss heute junge, westliche Bands befeuert. Gruppen wie The Heliocentrics oder das Woima Collective lassen die Kluft der Jahrzehnte vergessen und leben einen Sound, wie ihn heute noch die Zentralfigur Mulatu Astatke der Welt präsentiert.

Tracklist

Jawa jawa (Alternate Take)

Phantom Of The Panther

Yefikir woha timu

Origin Of Man

Ethio

Woima

La marche des Smith

Girma's Lament

Addis Ababa

Sem yelesh

Beyond Addis

Drop It!

The Scarab

Trek From Ethiopia [Part 1]

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter