EXKLUSIV

Lesebändchen, farbig, bedruckt, 208 Seiten.

Preis für Mitglieder 17,95 €

Artikelnummer:
168480

Erschienen:
2016

Dieser Artikel ist exklusiv für Büchergilde Mitglieder.

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Warum denken und entscheiden wir nicht mehr selbst? Wohin wir auch schauen, sie sind da: die so genannten Experten. Für jedes potentielle Problem steht ein Experte bereit und bietet sein Wissen an: Sport, Ernährung, Geldanlagen, Kindererziehung, ach, sogar die Schlafens- und Toilettenzeit können bequem einem vermeintlichen Experten überlassen werden. Aber wer ist überhaupt Experte? Und wer tut nur so? Und brauchen wir die überhaupt? Sind wir auf dem Weg in eine selbstverschuldete Unmündigkeit?

Auf dem Markt der Experten versucht, Antworten zu geben. Es führt den Lesenden durch das Gewimmel der Gutachter und Lobbyisten, Ernährungs-, Glücks- und Stilberater, der Quacksalber und Trendforscher und beleuchtet – oft mit einem Augenzwinkern – die unterschiedlichen Facetten des Themas.

Der Rundgang Auf dem Markt der Experten versammelt eine Vielfalt an Perspektiven: Ulrike Draesner, Harald Martenstein, Ralph Caspers, Elisabeth Ruge, Franz Walter, Wilhelm Schmid u.a. haben sich Gedanken gemacht.

“Die Welt − ein Werden und Vergehen. Den Beruf des Seifensieders gibt es nicht mehr, so wenig wie den Harzer oder den Haderlump. Mir fallen im Fernsehen aber oft neue Berufe ins Auge, zum Beispiel der Terrorexperte. Das ist für junge Leute heutzutage sicher nicht die schlechteste Perspektive. Alle Sender beschäftigen, spätestens seit dem Anschlag auf das World Trade Center, einen eigenen, offiziellen Terrorismusexperten.”

Harald Martenstein

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter