Datenschutz

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten, die bei der Nutzung unserer Internet-Seite erhoben und gespeichert werden, ist uns ein besonderes Anliegen.

 

Ihre persönlichen Daten sind bei uns sicher
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Daher setzen wir immer, wenn Sie uns persönliche Daten übermitteln, modernste Verschlüsselungstechniken, die sogenannte "Secure Socket Layer" (SSL)-Übertragung, ein.

Personenbezogene Daten:
Personenbezogene Daten werden auf unserer Website nur erhoben, wenn dies im Rahmen einer Bestellung, einer Mitgliedschaft, Anfrage zu einem Angebot, Gewinnspiel oder bei der Anmeldung zu einem Newsletter erforderlich ist.

Wenn Sie etwas bestellen, benötigen wir aus Ihren Kunden-Daten den Namen, die Anschrift, die E-Mail Adresse sowie Angaben zur Lieferung und Rechnungsstellung. Nur mit diesen Daten können wir Ihre Bestellungen verarbeiten und Sie gegebenenfalls über den Bestellfortgang informieren. Mit dem ersten Online-Kauf bzw. einer Anmeldung als Mitglied wird Ihr Konto angelegt bzw aktiviert. In diesem Konto speichern wir für Sie alle für uns relevanten Bestelldaten (Name, Adresse, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Firma, Zahlungsweise u.ä.) so dass Sie diese nicht bei jeder Bestellung erneut eingeben müssen. Ihre Angaben, die wir für Sie auf einem Sicherheitsserver gespeichert haben, können Sie jederzeit über "Mein Konto" überprüfen und ändern.

Ihre Daten werden von uns nur für die Bestellverarbeitung, Kundenverwaltung und Bewerbung des Büchergilde Programms verwendet. Ihre E-Mail Adresse wird ausschließlich für Büchergilde eigene Informations- und Werbezusendungen genutzt und nur soweit dies gesetzlich zulässig ist oder Sie dieser Nutzung nicht widersprochen haben.

Ihr E-Mail Adresse wird grundsätzlich keinem anderen Unternehmen zur Verfügung gestellt. Sofern Sie einer Nutzung zugestimmt haben, kann Ihre reine Postanschrift für einmalige Werbezwecke von ausgewählten Partnerunternehmen genutzt werden. Dies erfolgt unter strenger Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Die Büchergilde behält sich aber vor, personenbezogenen Daten im Einzelfall zum Zwecke der Bonitätsprüfung oder zur Einziehung von Forderungen gegen einen säumigen Kunden an Inkassounternehmen weiterzugeben. Dazu werden die Kundendaten nur soweit erforderlich an die Dienstleistungspartner weitergegeben. Alle Daten werden unter Beachtung der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften gespeichert und verarbeitet.


Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die die Nutzung einer Internetseite komfortabler machen können (z.B. Sie bei ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen). Cookies werden in Ihrem Internet-Browser gespeichert und ermöglichen auf anonyme Weise die zusammenhängende Erfassung von Webseitenaufrufen eines Nutzers durch Webanalyseprogramme. Diese helfen, unsere Dienste und Angebote entsprechend den Präferenzen des Nutzers anzupassen. Unsere Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen, so dass die Privatsphäre geschützt bleibt. Der Nutzer kann das Anlegen von Cookies in seinem Internet-Browser grundsätzlich deaktivieren. Auch bestehende Cookies können vom Nutzer jederzeit gelöscht werden.

 

Verwendung von Google Analytics

Auf dieser Website setzt die Büchergilde das Webanalyseprogramm „Google Analytics“ des Unternehmens Google Inc. ein. Dieses Programm verwendet ausschließlich First-Party-Cookies. Der Sicherheitsvorteil von First-Party-Cookies liegt darin, dass die Daten eines Nutzers dieser Website nicht mit Daten anderer Websites, die dieses Webanalyseprogramm ebenfalls einsetzen, zusammengeführt werden können. Die Nutzungsdaten von Google Analytics werden zusammen mit den Cookie-Informationen und der IP-Adresse an Rechner des Unternehmens Google in den USA übermittelt und dort gespeichert. Dabei werden keine personenbezogenen Daten übermittelt. Google wird diese Daten gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben sein sollte oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall die IP-Adresse des Nutzers mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Die Büchergilde nutzt diese Informationen, um das Nutzungsverhalten ihrer Website-Besucher in aggregierter und anonymisierter Form auszuwerten. Dadurch lassen sich z.B. der Erfolg von Werbeaktionen und die Funktion von Formularen und Bestellprozessen messen und optimieren.

 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie ein Browser-Plugin herunterladen und installieren →

 

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

 

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie hier bzw. hier. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

 

Auskunftsrecht / Widerspruchsrecht
Sie haben als Kunde nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ein Widerspruchsrecht zur Nutzung oder Übermittlung Ihrer Daten für Werbezwecke (Sperrkennzeichen). Daneben besteht ein Recht auf Auskunft sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer in einer unserer Dateien gespeicherten Daten.

 

Änderungen der Datenschutzrichtlinien
Die Büchergilde behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern.