Produkt bewerten

Bewertung
Bewertung:

Kommentar von dlanger | 23.09.2019

So ganz nebenbei bringt Thomas Meyer uns einiges über das konservative Judentum bei und erzählt zugleich die Geschichte seiner Empanzipation. Zum Vergnügen am Inhalt kommt das an der liebevollen Gestaltung hinzu. Für die Fadenheftung wurden die Farben der Illustrationen gewählt. Wegen solcher Bücher bin ich Mitglied bei Euch. Ich hoffe sehr, dass Ihr die jüngst erschienene Fortsetzung ebenfalls ins Programm aufnehmt.

Ihre Bewertung
Bitte bewerten Sie über die Anzahl der vergebenen Buchpressen:

Bitte geben Sie eine Bewertung ab.


Produkt bewerten

Bewertung
Bewertung:

Kommentar von dlanger | 23.09.2019

So ganz nebenbei bringt Thomas Meyer uns einiges über das konservative Judentum bei und erzählt zugleich die Geschichte seiner Empanzipation. Zum Vergnügen am Inhalt kommt das an der liebevollen Gestaltung hinzu. Für die Fadenheftung wurden die Farben der Illustrationen gewählt. Wegen solcher Bücher bin ich Mitglied bei Euch. Ich hoffe sehr, dass Ihr die jüngst erschienene Fortsetzung ebenfalls ins Programm aufnehmt.

Ihre Bewertung
Bitte bewerten Sie über die Anzahl der vergebenen Buchpressen:

Bitte geben Sie eine Bewertung ab.


">