Produkt bewerten

Bewertung
Bewertung:

Kommentar von Dirk F. | 28.04.2017

Eine sehr aufdringliche Übersetzung, die die gesamte Stimmung zerstört: Für mich war das Buch schon auf Seite 8 zerstört: Der Knecht spricht: "Pfüat's Gott". Schrecklich.

Bewertung:

Kommentar von B.K. | 21.09.2020

Die Übersetzung des rauen Slangs ins Bayerische ist tatsächlich missglückt und für die Atmosphäre des großartigen Buchs wenig hilfreich. Ähnliches geschieht ja mit MY FAIR LADY, wenn Eliza berlinert. Insofern sollte man das Buch im Original lesen und die deutsche Fassung allenfalls als Übersetzungshilfe daneben legen.

Ihre Bewertung
Bitte bewerten Sie über die Anzahl der vergebenen Buchpressen:

Bitte geben Sie eine Bewertung ab.


Produkt bewerten

Bewertung
Bewertung:

Kommentar von Dirk F. | 28.04.2017

Eine sehr aufdringliche Übersetzung, die die gesamte Stimmung zerstört: Für mich war das Buch schon auf Seite 8 zerstört: Der Knecht spricht: "Pfüat's Gott". Schrecklich.

Bewertung:

Kommentar von B.K. | 21.09.2020

Die Übersetzung des rauen Slangs ins Bayerische ist tatsächlich missglückt und für die Atmosphäre des großartigen Buchs wenig hilfreich. Ähnliches geschieht ja mit MY FAIR LADY, wenn Eliza berlinert. Insofern sollte man das Buch im Original lesen und die deutsche Fassung allenfalls als Übersetzungshilfe daneben legen.

Ihre Bewertung
Bitte bewerten Sie über die Anzahl der vergebenen Buchpressen:

Bitte geben Sie eine Bewertung ab.


">