Produkt bewerten

Bewertung
Bewertung:

Kommentar von Stefan Reeg | 14.04.2020

BS spinnt hier wieder einen tollen Faden, der ein überraschendes Ende findet. Kein unangehmens, sondern ein eher trauriges. Es ist eine "Nachkriegsgeschichte", die ihren Ausgangspunkt im ersten Weltkrieg nimmt und in den bleiernen 1970er Jahren endet. Ein weit gespannter Bogen über Schuld, Verrat, Unvermögen, der sich aus alten Briefen immer weier herausschält. Ich könnte auch sagen wie der "Vorleser" ohne die erotische Komponente. 1A Literatur!!!

Bewertung:

Kommentar von Kaiser, Marion | 30.10.2022

Ihre Bewertung
Bitte bewerten Sie über die Anzahl der vergebenen Buchpressen:

Bitte geben Sie eine Bewertung ab.