Büchergilde Autorenvita

Virginia Woolf

, 1882 in London geboren, entstammte einer wohlhabenden Intellektuellen-Familie. Sie war verheiratet mit dem Schriftsteller und Verleger Leonhard Woolf, mit dem sie den Verlag Hogarth Press gründete. Neben den Romanen umfasst ihr Gesamtwerk Erzählungen, Tagebücher, Briefe und eine Vielzahl von Essays. Virginia Woolf, die 1941 aus dem Leben schied, gilt als die bedeutendste englische Schriftstellerin dieses Jahrhunderts.

Homepage: http://www.virginiawoolfsociety.co.uk/