Wir sind weiter für Euch da!

Liebe Mitglieder,

 

wir möchten Sie über die aktuelle Situation bei der Büchergilde in Zeiten des Coronavirus informieren. Oberste Priorität hat für uns die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Eindämmung der Virenstreuung. Ein Großteil der Belegschaft arbeitet inzwischen im Home Office, um weiterhin ein attraktives Programm und schöne Bücher für Sie zu gestalten. Aktuell ist ein reibungsloser Geschäftsbetrieb größtenteils gewährleistet.

 

1. Unser Kundenservice ist wie gewohnt für Sie erreichbar. Wir sind am Telefon für sie da:

 

069 / 273908-90

 

2. Bestellungen per E-Mail, Fax und Bestellkarte werden schnellstmöglich bearbeitet. Unser Webshop steht natürlich ohnehin 24 Stunden für Sie bereit.

 

3. Viele unserer Partnerbuchhandlungen haben seit 20.4. wieder geöffnet und nehmen natürlich weiterhin auch Bestellungen per Telefon und E-Mail entgegen.

 

4. Unser Versandlager Prolit sowie die Lieferdienste DHL, Deutsche Post und DPD arbeiten ebenfalls mit vollem Einsatz für die Büchergilde weiter. Einzelne Lieferverzögerungen können auftreten, wir bitten, diese zu entschuldigen.

Aufgrund von aktuellen Einschränkungen bei unseren Dienstleistern kann es zu Verzögerungen beim Versand ins Ausland kommen. Sollten Lieferungen derzeit nicht möglich sein, verschicken wir Ihre Bestellung, sobald die betreffende Einschränkung aufgehoben ist. Welche Länder momentan betroffen sind, können Sie auf den jeweiligen Informationsseiten von DHL und DPD einsehen.

 

5. Bei Bestellungen aus dem Artclub-Programm kann es zur Zeit zu verzögertem Versand kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Gemeinsam werden wir die Situation bewältigen. Wir danken – auch im Namen unserer Partnerbuchhandlungen – für die vielen aufmunternden Worte und die umfangreiche Unterstützung.  

Fragen und Antworten zur aktuellen Situation

© AbsolutVision auf unsplash.com

 

1. Muss ich meinen Quartalskauf auch dieses Quartal erledigen?

 

Ja, der verbindlich vorgeschriebene Quartalskauf muss erfüllt werden. Sollten Sie dazu keine Möglichkeit sehen, melden Sie sich bitte bei unserem Kundenservice. Wir finden eine Lösung.

 

2. Ich möchte meinen Quartalskauf in meiner Buchhandlung vor Ort tätigen, diese hat aber geschlossen.

 

Viele Partnerbuchhandlungen nehmen weiterhin telefonisch Bestellungen entgegen.

Wenn Sie keine Möglichkeit haben, bei Ihrer gewohnten Buchhandlung einzukaufen, dieses aber nachholen wollen, dann geben Sie uns bitte Bescheid.

 

3. Kann ich mich über Pakete mit dem Coronavirus infizieren?

 

Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist die Übertragung von Viren über Pakete unwahrscheinlich. Die WHO schreibt: „Aus früheren Analysen wissen wir, dass Coronaviren auf Gegenständen wie Briefen oder Paketen nicht lange überleben." Auch das deutsche Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) teilt diese Einschätzung.

 

4. Sind alle Produkte im Magazin weiterhin lieferbar?

 

Alle Büchergilde-Titel können ohne Probleme weiterhin ausgeliefert werden. Bei Büchern anderer Verlage und Non-Books kann es zu Lieferengpässen bei den Auslieferern kommen; im Einzelfall kann es sein, dass ein Lager geschlossen hat und die Büchergilde nicht mehr beliefert wird. Sobald wir davon erfahren, vermerken wir die Informationen auf der Artikeldetailseite.